Klostergutladen Neresheim




Bruderhahn statt Kükentöten

Wir unterstützen bereits heute das Gesetz, das ab 2022 verbietet, männliche Küken zu töten. So werden die Bruderhähne unserer Legehennen in Aufzuchtbetrieben aufgezogen. Durch die Aufzucht männlicher Küken hat sich der Preis für Legehennen nahezu verdoppelt. Um weiterhin wirtschaftlich handeln zu können, haben wir die Eierpreise angehoben. Denn wir wollen Ihnen weiterhin die gewohnt hohe Qualität der Klostereier garantieren: durch eine hofeigene Futtermischung mit eigenem Getreide, hochwertigen Futterkomponenten und Spurenelementen.

Mehr Tierwohl kann es nicht umsonst geben.

Adresse:

Roswitha & Ulrich Streif
Klostergut Neresheim
73450 Neresheim
Tel Büro: 07326/85 144
Tel Hofladen: 07326/85 145
Tel privat: 07326/96 32 21