Rezept des Monats Oktober 2005

Kürbissuppe "Creme fraîche"

Zutaten:

400 g Kürbisfleisch
1 kleine Kartoffel
1 kleine Zwiebel
1 Prise Muskatnuss
1 Prise gemahlener Koriander
1 Prise weißer Pfeffer
Butter
800 ml Gemüsebrühe
Creme fraiche
1 Bund glatte Petersilie

Zubereitung:

Kürbis in Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und ebefalls würfeln. Die Zwiebeln fein hacken. Zwiebeln, Muskatnuss, Koriander und Pfeffer in der Butter andünsten. Kürbis und Kartoffel hinzugeben und auch mitdünsten. Die Gemüsebrühe darübergießen und 15 bis 20 Minuten köcheln lassen. Danach pürieren. Die Suppe nochmals erhitzen und dann in Teller mit einem Löffel Creme fraîche und der Petersilie garnieren.

Unser Sortenvorschlag: Hokkaido



Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Klostergut Neresheim

Roswitha Streif

Tel.: 07326/85144 o. 963221 o. 85145