Rezept des Monats Februar 2007

Spinat überbacken

Zutaten für 4 Personen:

1 kg frischer Spinat
250 ml süße Sahne
1 Becher Schmand
200 g geriebener Käse (Gouda oder Emmentaler)
etwas Butter
Salz, Pfeffer Muskatnuss

Zubereitung:

1. Stiele vom Spinat entfernen. Den Spinat in einen Topf mit wenig kochendem Wasser geben und zusammen fallen lassen. Mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss abschmecken.

2. Ein Backblech mit Butter einfetten und den Spinat darauf verteilen.

3. Die Sahne mit dem Schmand mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und den geriebenen Käse unterheben.

4. Das Ganze über dem Spinat verteilen und im vorgeheizten Backofen bei ca. 180 C 15 min überbacken.



Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Klostergut Neresheim

Roswitha Streif

Tel.: 07326/85144 o. 963221 o. 85145